Aktuell

D-Jugend: Niederlage nach Kantersieg

Sonntag war wieder Matchday für unsere neuformierte D-Jugend. Im Alten Teichweg stand bereits das vierte Saisonspiel an und nach einem hochverdientem Sieg in der Vorwoche (2:32 gegen TSG Bergedorf) war das Team um Trainer Frank Puhlmann gespannt auf den nächsten Gegner. Der hieß TV Billstedt und schon nach kurzer Zeit war klar, warum die Gäste die Tabelle momentan anführen. Der Positionsangriff lief bei den Jungs aus Billstedt schon recht souverän und unsere Kids hatten vor allem in der Abwehr einige Zuordnungsprobleme. Aber trotzdem versuchten Bircan, Yunus, Yousif, Lara, Nico, Jordan, Daniel, Ben, Lewi und Sam alles, um die Niederlage nicht zu deutlich ausfallen zu lassen. Es wurde um (fast) jeden Ball gekämpft und am Ende stand ein 5 : 12 auf der Anzeigetafel. Damit belegt die HGHB-Mannschaft den 4. Tabellenplatz.
Ein Dankeschön an dieser Selle noch einmal an die beiden E-Jugendlichen, die Sonntag das D-Jugendteam tatkräftig unterstützt haben. Denn – trotz einiger Neuzugänge – ist der Kader noch nicht so groß, das komplett auf die Unterstützung der jüngeren Mannschaft verzichtet werden kann.
Wer also Lust auf Handball hat und zum Jahrgang 2006 und 2007 gehört, meldet sich bitte bei Hartmut Sattler unter 0172-4391481