Aktuell

HGHB bei der Hamburger Sportgala

Am gestrigen Abend war die HGHB erstmals in ihrer Geschichte zur Hamburger Sportgala eingeladen. Einige Spieler und Offizielle folgten der Einladung und wohnten zusammen mit rund 600 geladenen Gästen der Preisverleihung zu Hamburgs Sportler des Jahres in der Volksbankarena bei, führten interessante Gespräche und knüpften neue Kontakte. „Ich freuen mich sehr, dass wir durch den Aufstieg in die 3. Liga nun auch zu einer solch wichtigen Veranstaltung mit den Größen des Hamburger Sports eingeladen wurden. Das ist etwas ganz Neues und Besonderes für uns und es war ein sehr gelungener und interessanter Abend“, so Barmbeks Sportlicher Leiter Jürgen Hitsch.

Natürlich gratuliert auch die HGHB Hamburgs Sportler des Jahres, Torben Johannesen (Rudern), Hamburgs Mannschaft des Jahres, Laura Ludwig und Kira Walkenhorst (Beach-Volleyball) sowie Marvin Willoughby (Hamburg Towers / Sport ohne Grenzen e.V.) für die Auszeichnung mit dem Ehrenpreis und Beate Wagner-Hauthal, die den Active City Award für die ParkSportInsel entgegennahm. Herzlichen Glückwunsch!

Handball HG Hamburg-Barmbek
Hamburg, 13.12.2017, 12. Hamburger Sportgala 2017 Foto: Witters