Aktuell

3. Herren vs. Ellerbek 2 22:23 (10:13)

Nach der im Endeffekt doch recht deutlichen Niederlage gegen die Zweite von Sankt Pauli zum Saisonauftakt, stand am Wahltag das erste Heimspiel der Saison gegen Ellerbek 2 am Alten Teichweg an.

Mit entsprechend hohen Erwartungen und voller Besetzung sollte der Fehlstart mit zwei Niederlagen zum Auftakt verhindert werden. Die ersten Minuten gehörten allerdings den Gästen. Durch teils unkonzentrierte und überhastete Aktionen von uns, konnten sich die Gäste schnell absetzen. Zwischenstand nach knappen zehn Minuten: 1:6 für Ellerbek. Erst durch eine 2-Minuten-Strafe für Ellerbek kamen wir ein wenig besser ins Spiel und konnten uns auf 6:8 herankämpfen. Nach knapp 20 Minuten mussten wir uns nach einer denkbar ungünstigen Zeitstrafe in doppelter Unterzahl behaupten. In der Folge konnte Ellerbek einen knappen Vorsprung in die Pause retten.

Im Verlauf der zweiten Halbzeit dann ein ähnliches Bild. Immernoch war unser Spiel von vielen Fehlpässen und Ungereimtheiten geprägt, die es Ellerbek nicht schwer machten den Vorsprung konstant auf zwei bis drei Tore zu halten und zwischenzeitlich sogar auf fünf Tore auszubauen. Zwischenstand nach 53 Minuten 17:22 für Ellerbek. Das Spiel schien zu diesem Zeitpunkt zu Gunsten der Gäste entschieden. Doch dann zeigte die Mannschaft Moral und startete in den letzten fünf Minuten eine Aufholjagd. Nach einer Auszeit von Alfred konnten wir den schon sicher geglaubten Vorsprung Stück für Stück verkürzen und kamen wieder auf zwei Tore heran. Nach einer 2-Minuten-Strafe für Ellerbek gingen wir also in Überzahl in die letzte Minute und ein Punktgewinn schien plötzlich wieder möglich. Letztlich kam die Aufholjagd jedoch ein wenig zu spät und wir konnten nicht mehr ausgleichen. Am Ende stand ein 22:23 auf der Anzeige.

Fazit: Im Vergleich zur Vorwoche eine klare Verbesserung. Im Endeffekt stehen nun aber 0:4 Punkte zu Buche und wir müssen auch in den nächsten Wochen noch eine Schippe drauflegen um die Tabellensituation nach unseren Vorstellungen zu gestalten.